Altersvorsorge: Aktiensparpläne eignen sich gut

Die FAZ veröffentlichte einen sehr interessanten Beitrag am 4.10.2014:

„Die Strukturierung des Vermögens ist, obwohl nicht schwierig, für Privatleute aller Altersgruppen eine knifflige Angelegenheit. In jungen Jahren spielt die breite Streuung des Kapitals auf Bargeld, Anleihen, Immobilien, Aktien und Rohstoffe keine Rolle. Denn Karriere, Familie und Eigenheim stehen im Vordergrund, und in späten Jahren ist aus dem Vermögen, weil lange Zeit wild gewachsen, in vielen Fällen ein hartes Konglomerat geworden, das kaum aufgeweicht werden kann. Der Preis dieses „Wildwuchses“ ist in der Regel ziemlich hoch. Die Gebühren und die Risiken sind nicht von Pappe und die Erträge wie die Streuung kaum der Rede wert. Wann und wie diese Gefahren vermieden werden können, wird in folgendem Beispiel deutlich.“

Mehr lesen Sie in der  online-Ausgabe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s