AACHEN: Steuern sparen mit Modernisierung und Instandsetzung

Sie sind Wohnungs- oder Hauseigentümer? Sie möchten modernisieren, sanieren oder instand setzen? Ihr Wohneigentum liegt in einem Aachener Sanierungsgebiet oder in der Innenstadt? Möglicherweise können Sie in diesem Fall Steuern sparen…

modernisierung_karte

 

Ihr Wohneigentum liegt in einem Aachener Sanierungsgebiet, zum Beispiel in Aachen-Nord, Aachen-Ost, Rothe Erde oder in der Innenstadt? Möglicherweise können Sie in diesem Fall Steuern sparen – auch, wenn Sie das Gebäude für eigene Wohnzwecke nutzen. Hier erhalten Sie Hinweise und Anregungen, die Sie mit Ihrem Steuerberater besprechen sollten.

In Wohnraum zu investieren ist sinnvoll. Denn wer modernisiert, spart nachweislich Geld, weil er durch verbesserte Dämmung und effizientere Technik Energiekosten senkt. Wer modernisiert, kann aber zusätzlich durch verbesserte Absetzbarkeit Geld sparen, weil der Gesetzgeber Modernisierung, Sanierung und Instandsetzung steuerlich fördert. Und ganz nebenbei handelt der, der modernisiert, auch noch umweltfreundlich und nachhaltig.

Die Paragrafen §§ 7h (Erhöhte Absetzungen bei Gebäuden in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen), 10f (Steuerbegünstigung für zu eigenen Wohnzwecken genutzte Baudenkmale und Gebäude in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen) und 11a (Sonderbehandlung von Erhaltungsaufwand bei Gebäuden in Sanierungsgebieten und städtebaulichen Entwicklungsbereichen) des Einkommensteuergesetzes ermöglichen, dass bauliche Maßnahmen in ausgewiesenen Sanierungsgebieten unter bestimmten Bedingungen steuerlich begünstigt werden können.

 

Mehr Infos lesen Sie hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s